Let us build one for you.

Call us today. We'll help you configure a system that meets all of your research needs.

(800) 872-7720 | (309) 762-7716

Kunden Service

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie eine Frage zu unseren Produkten oder Service haben.


Parr Instrument (Deutschland) GmbH Zeilweg 15
60439 Frankfurt
Tel.: +49 69 95107951
Fax: +49 69 5870300

Schüttel-Hydrierapparate

Schüttler

Parr Schüttel-Hydrierapparate sind kompakt und einfach zu bedienende Geräte zur Behandlung von Chemikalien mit Wasserstoff bei Drücken bis zu 4 bar und Temperaturen von 80°C. Sie werden hauptsächlich zur Synthese oder Modifikation organischer Komponenten durch katalytische Hydrierung, Reduktion oder Kondensation, eingesetzt, aber sie sind zugleich auch für jede andere Laboranwendung, die eine starke Durchmischung von Flüssigkeiten und Gasen in einem Glasgefäß bei Drücken bis zu 4 bar erfordern verwendbar.


Serie 3910 Schüttel-Hydrierapparate

Die beiden Parr 3911 & 3916  Schüttel-Hydrierapparate verwenden entweder inerte 250 mL oder 500 mL  Borosilikatglas Behälter. Drücke bis zu 4 bar sind möglich. Beide Systeme sind mit explosionsgeschützten (nicht ATEX) Motoren erhältlich. Das Modell 3916 bietet zusätzlich eine Heizung mit Regler für Temperaturen bis 80°C.


Serie 3920 Schüttel-Hydrierapparate

Die beiden Parr 3921 & 3926  Schüttel-Hydrierapparate verwenden entweder inerte 1 L oder 2 L Borosilikatglas Behälter, hand-geblasenes Borosilikatglas, oder Edelstahl. Maximale Arbeitsdrücke varieren entsprechend den Behältern zwischen 2 und 4 bar. Beide Systeme sind mit explosionsgeschützten (nicht ATEX) Motoren erhältlich. Das Modell 3926 bietet zusätzlich eine Heizung mit Regler für Temperaturen bis 80°C.


Andere Parr Hydrierreaktoren

Zusätzlich zu Schüttel-Hydrierapparaten, bietet Parr andere Druckreaktoren, die sehr verbreitet für Katalytische Reaktion mit Wasserstoff eingesetzt werden. Dazu gehören Gerührte Reaktoren aus Edelstahl und anderen korossionsbeständigen Legierungen in Größen von 25 mL bis 5 Gallonen (18,75 L), die für Drücke bis zu 5000 psig (345 bar) und Temperaturen bis 500°C eingesetzt werden können. Es sind komplett arbeitsfähige Systeme mit allen nötigen Regel und vielen gebräuchlichen Anwendungsmöglichkeiten.

Wir bieten auch Niederdruck Glasreaktoren. Sowie eine erhebliche Auswahl an Kontinuierliche Rohrreaktoren.

 

Kontakt