Serie 4700 Universelle Druckbehälter, 22 & 45 ml

Dies sind die kleinsten unversellen Druckbehälter von Parr. Sie haben einen Innendurchmesser von einem Zoll (25,4 mm) und werden in zwei Längen angeboten mit einem Gesamtvolumen von 22 ml oder 45 ml.

Diese Druckbehälter sind mit einer PTFE-Flachdichtung oder flexiblen Grafidichtung ausgestattet und werden mit einem Schraubverschluss dicht verschlossen. Spezialschlüssel und eine Halterung zum Anziehen dieses Verschlusses sind verfügbar. Der Schraubverschluss und der Zylinder werden aus einer Stahllegierung gefertigt, die für Temperaturen bis 300°C ausgelegt ist. Der zulässige Arbeitsdruck ist auf 115 bar (1700 psi) begrenzt. Diese kleinen Druckbehälter werden standardmäßig aus Typ 316 Edelstahl gefertigt, können allerdings auch aus jedem anderen Werkstoff aus dem Parr-Angebot hergestellt werden.

Am Behälterkopf ist ausreichend Platz für eine Anschlussöffnung. Dabei handelt es sich gewöhnlich um eine „A“ -Öffnung, in die eine Manometerblockeinheit 4310 eingeschraubt werden kann. Die Köpfe können auch mit einer 1/8″ NPT- oder einer 1/4″ NPT- Öffnung bzw. einer Berstscheibe ausgestattet werden.

Diese Druckbehälter werden normalerweise in Öfen, Heizbädern oder ähnlichen Heizungen erwärmt. Spezielle Heizungen für diese Behälter werden von Parr nicht angeboten.