Serie 4560 Mini-Reaktoren, 100-600 ml

Series Number:
4560

Type:
Mini

Stand:
Bench Top

Vessel Mounting:
Moveable or
Fixed Head

Sizes, mL:
100 – 600

Standard Temperature
MAWP Rating, psi (bar):
3000 (200)

High Temperature (HT)
MAWP Rating, psi (bar):
2000 (138)

Standard Maximum
Operating Temp., °C:
225 w/ FKM O-ring
300 w/ FFKM O-ring
350 w/ PTFE Flat Gasket

High Temperature (HT)psi (bar):
Maximum Operating
Temperature, °C:
500 w/ FG Flat Gasket

Dies sind die beliebtesten aller Parr Reaktoren. Obwohl sie „Mini“-Reaktoren genannt werden, sind diese Systeme doch groß genug für aussagekräftige Probengrößen und gleichzeitig einfach in der Handhabung.

Diese Druckbehälter werden in „Fixed Head“ oder „Moveable Head“ Ausführungen angeboten und können mit einer FKM O-Ring Dichtung für Arbeitstemperaturen bis 225°C, einer FKKM O-Ring Dichtung für Arbeitstemperaturen bis 300°C bzw. einer PTFE-Flachdichtung für Temperaturen bis maximal 350°C ausgestattet werden.

Zusätzlich kann noch eine Hochtemperatur-Option gewählt werden, die die zulässige Temperatur auf 500°C erhöht, dabei reduziert sich allerdings der zulässige Arbeitsdruck (MAWP) auf 138 bar (2000 psi). Standard Minireaktoren können zu Hochtemperaturreaktoren (500°C max. Temperatur und 138 bar max. Druck)  umgebaut werden , indem konische Verbindungsstücke am Kopf angebracht werden, die Ventile gegen Hochtemperaturventile, die Dichtung gegen eine Grafit-Dichtung ausgetauscht werden, eine keramische Heizung installiert wird und der Split-Ring getauscht wird. Wir stehen Ihnen gerne für weitere Informationen zur Verfügung.

Trotz begrenzter Platzverhältnisse an diesen kleinen Druckbehältern, werden für sie Gaseintragsrührer, Katalysatorkörbe, Kondensatoren und weitere Optionen angeboten. Alle Reaktoren dieser Serie können leicht von einer Größe auf eine andere umgerüstet werden. Dies geschieht durch einfaches Austauschen des Zylinders und der inneren Einbauten und der passenden Heizung.

Der Reaktorstand für diese Minireaktoren wurde speziell für optimale Stabilität bei Rührgeschwindigkeiten von bis zu 1700 U/min konstruiert und ist gleichzeitig klein genug um unter einem Abzug im Labor Platz zu finden. Der Reaktorstand kann auch auf die kleineren Druckbehälter der Mikroreaktorserie 4590 angepasst werden.