5410 Wirbelschichtreaktoren Specifications

Das auf dieser Seite abgebildete Reaktorsystem beinhaltet die folgenden Hauptkomponenten:

  • Ein Gas- und Mischungs-Subsystem für eine Vermischung und Regulierung der Gasströmung zum Reaktorboden.
  • Der Reaktor ist ungefähr einen Meter lang und hat einen Innendurchmesser von ca. 25 mm. Der untere Teil des Reaktors enthält eine Gasdiffusionsplatte aus einem porösen Metall, die leicht ausgetauscht werden kann. Der obere Teil des Reaktors erweitert sich abrupt um eine Entspannungszone für die Wirbelschicht zu bilden.
  • Separate Heizungen werden sowohl für den Hauptreaktor als auch für die Entspannungszone angeboten. Ein Mehrpunkt-Thermoelement zur Überwachung der Innentemperatur des Reaktors ist enthalten.
  • Ein beheizter Zyklonabscheider oder Filter ist direkt unterhalb des Reaktors vorhanden, um die feindispersen Partikel aufzufangen.
  • Die Reaktionsprodukte werden anschließend in einem Kondensator abgekühlt und in einem 600 ml Druckbehälter aufgefangen.
  • Der Systemdruck wird durch einen Hinterdruckregler überwacht.
  • Alle Systemfunktionen und -Parameter werden mit Hilfe des Prozess-Controllers 4871 angezeigt und geregelt (nicht abgebildet).